Bustec Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf 

Lise-Meitner-Straße 5-9
42119 Wuppertal
Deutschland


Tel. +49 202 94 22 62-0
Fax +49 202 94 22 62-22 
info@bustec-info.eu
www.bustec.eu
Suche
Wonach suchen Sie?
Sprache Sprache Sprache
On-Board-Steuergerät
Vision BT902
  • RAM-Speicher: 256 kB
  • Datenspeicher: 4 GB bis 64 GB
  • Schnittstellen: IBIS, RS485, RS232, CAN/2 Analog input, Ethernet 10/100 Mbit, GPS
  • LCD Grafikdisplay 240x64 dots

Fahrgastinformationssysteme

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf 

Lise-Meitner-Straße 5-9
42119 Wuppertal
Deutschland


Tel. +49 202 94 22 62-0
Fax +49 202 94 22 62-22 
info@bustec-info.eu
www.bustec.eu
Marek Lánik

„Ein On-Board-Steuergerät ist zwar klein, seine Bedeutung dafür umso größer. Alle Systeme sind mit unserer Schaltstelle verbunden. Deshalb arbeiten wir natürlich mit allen Abteilungen eng zusammen. Ein interessanter Job.“

On-Board Steuergerät für Bus und Bahn: VISION BT902

Der größere Bruder des BT900, das On-Board-Steuergerät BT902 erfüllt die gleichen Aufgaben, ist jedoch mit zahlreichen Zusatzfunktionen und Optionen ausgestattet, um gehobene Ansprüche in der Ansteuerung auf dem Fahrzeug zu erfüllen. Als zentrale Schnittstelle ist das On-Board-Steuergerät BT902 in der Lage mit allen auf dem Fahrzeug über den Datenbus verbundenen bustec Komponenten zu kommunizieren und diese zu steuern: LED-Außenanzeigen, LED-Innenanzeigen, TFT-Monitorsysteme (dynamische Verlaufsanzeigen) mit Streckeninformationen und Ansagetechnik. Ein Tachoeingang sowie sieben frei konfigurierbare binäre Eingänge und ein bis zu 64GB erweiterbarer Speicher machen ihn zum Multitalent. Er schließt technisch die Lücke zwischen dem einfachen BT900 Steuergerät und dem anspruchsvollen On-Board Computer BT937.

Funktionen auf einen Blick: 

• Bediengerät für bustec LED-Außen- und Innenanzeigen
• Optional: Steuergerät für bustec Innenanzeigen
• Optional: Steuergerät für Monitorsysteme
• Optional: Steuergerät Ansagegeräte in Bus und Bahn
• Optional: GPS-Eingang

Technische Daten:

• RAM-Speicher: 256 kB
• Flash-Speicher: 2048 kB
• Datenspeicher: 4 GB bis 64 GB (SD-Karte)
• LCD Grafikdisplay 240x64 dots, schwarz (wahlweise weiß, blau)
• LED-Hinterleuchtung: amber (wahlweise weiß)
• Ports: USB 2.0, SD-Slot
• Schnittstellen: IBIS, RS485, RS232, CAN/2 Analog input, Ethernet 10/100 Mbit, GPS
• Gehäuse: Front Aluminium hinter Folie, Korpus RAL9005
• Bedienung: Multifunction-Control-Button, 4 Kurzhubtasten (direkt Menue)
• Stromaufnahme: ca. 1,0 A
• Betriebsspannung: 24V DC (+/-30%)
• Editorprogramm: VISE (Vehicle-Information-System-Editor)
• Richtlinien: Bus EMV – Richtlinie 2009/28/EG
• Bahn EMV Richtlinie EN 50155

On-Board-Steuergerät BT902 für Bus & Bahn mit diversen Zusatzfunktionen

Während die Standardversion des bustec Steuergerätes BT900 primär zum Ansteuern von bustec LED Außenanzeigen dient, geht die Version BT902 einen Schritt weiter: Mit dieser Fahrzeugschnittstelle kann das Fahrpersonal in Bus und Bahn dank erweiterter Funktionen auch LED-Innenanzeigen, TFT-Monitorsysteme und Ansagegeräte über den Multifunction-Control-Button ansteuern.

Zum erweiterten Funktionsumfang des On-Board-Steuergerätes BT902 gehört zusätzlich ein GPS Modul. Das bustec Steuergerät BT902 „weiß“ wo sich das Fahrzeug gerade befindet und kann somit intelligent mit den Anzeigesystemen und anderen Fahrgastinformationssystemen in Bus und Bahn kommunizieren und interagieren. Im Detail kann das bustec Steuergerät BT902 neben der Steuerung der Außenanzeigen auch sämtliche Innenanzeigen inkl. TFT-Systeme (dynamische Verlaufsanzeigen) übernehmen. Es erkennt und visualisiert den derzeitigen Standort und / oder die folgenden "nächste Haltestellen“, steuert andere Fahrgastinformationssysteme sowie akustische Ansagegeräte an.

Somit ist das bustec On-Board-Steuergerät BT902 eine leistungsfähige Schaltstelle im Fahrzeug. Ausgestattet mit grafikfähigem LCD-Display mit LED-Hinterleuchtung, Kurzhubtasten und Multifunction-Control-Button, USB 2.0 Schnittstelle und umfangreichen Schnittstellen (IBIS, RS485, RS232, Ethernet) besticht es ebenfalls durch seine niedrigen Einstandskosten. Als On-Board-Steuergerät ist das BT902 jederzeit in der Lage, die Anzeigesysteme mit neuester Software und aktuellen Daten zu versorgen. Zuverlässigkeit und einfache Bedienung über den modernen Multifunction-Control-Button sind weitere Merkmale des BT902.

Interesse?

Das Basis Steuergerät BT 902 zum Bedienen von LED Außenanzeigen an Bus und Bahn oder die Version des Steuergerätes mit GPS ist genau was Sie suchen, aber Sie haben noch Rückfragen? Nehmen Sie unverbindlich Kontakt zu uns auf. Gern möchten wir sie persönlich beraten und als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

Sie benötigen ein Steuergerät mit einem größeren Funktionsumfang? Schauen Sie sich auf den Seiten zu unserem On-Board Computer mit allen Funktionen um.

Weitere Detailansichten